Home > Kurse > Schuldensanierung

Schuldensanierung von A bis Z

Dreitägiger Kurs zur Praxis der Schuldenberatung und Schuldensanierung

 

Bei Kursbeginn leert uns Dora Schäfer einen ungeordneten Haufen Rechnungen, Mahnungen und Abholungseinladungen auf den Tisch.
Aus dem ungeordneten Haufen entsteht im Verlauf des Kurses ein Sanierungsdossier.

 

  • Wir gehen vom "aktuellen Budget" aus und entwickeln es weiter bis zum "Sanierungsbudget". Dabei machen wir uns gründlich mit dem "betreibungsrechtlichen Existenzminimum" vertraut.
  • Wir befassen uns mit den regelmässig auftauchenden Rechtsproblemen des Schuldenbergs.

  • Wir lernen die "einvernehmliche private Schuldenbereinigung" kennen.
  • Wir befassen uns mit dem aussergerichtlichen und dem gerichtlichen Nachlassvertrag und untersuchen, welche Probleme der Privatkonkurs lösen kann und welche er schafft.
  • Schliesslich befassen wir uns mit der Frage, wann den KlientInnen das Weiterleben mit Schulden empfohlen werden muss und wie wir sie dabei unterstützen können.

Kursdaten und Kursorte

  • 04., 05. und 13.06.2018, je 09.15 - 16.30 Uhr
  • 19., 20. und 26.11.2018, je 09.15 - 16.30 Uhr
    in Bern-Gümligen, Stiftung Terravecchia, Brüggliweg 22 (Tram Nr. 6 Richtung Worb bis Melchenbühl; Ticket für 1 - 2 Zonen, CHF 4.40 / 2.80; Bern Bahnhof ab 08.48)

Kursleitung

  • Caterina Costantino, dipl. Sozialarbeiterin HFS
  • Beat Müller, dipl. Sozialarbeiter FH
  • Mario Roncoroni, Fürsprecher

Kurskosten

  • CHF 920.– für Nicht-Mitglieder

  • CHF 870.- für Einzelmitglieder der Berner Schuldenberatung

  • CHF 820.- für Angestellte von institutionellen Mitgliedern

inbegriffen:

  • Znüni, Mittagessen, Zvieri
  • Handzettel zur Präsentation
  • zahlreiche Merkblätter
  • Handbuch «Schulden - was tun? Der Weg aus der Schuldenfalle»

Zielpublikum

Sozialtätige mit und ohne Diplom, Mitglieder von Behörden, freiwillige HelferInnen, JournalistInnen, JuristInnen usw.

Sie können diesen Kurs auch mit dem Kurs «Der Betreibungsalltag» kombinieren und von einer Reduktion der Kurskosten profitieren.
Anmeldeformular / Kursübersicht